Shopangebote

LEMOCIN gegen Halsschmerzen Lutschtabletten
Abbildung ähnlich
LEMOCIN gegen Halsschmerzen Lutschtabletten
AKTION
 
7,37 €
20 St
0,37 €/1 St 
GRIPPOSTAD C Hartkapseln
Abbildung ähnlich
GRIPPOSTAD C Hartkapseln
-8,04 €
statt* 13,99 €
5,95 €
24 St
0,25 €/1 St 
WICK MediNait Erkältungssaft
Abbildung ähnlich
WICK MediNait Erkältungssaft
-7,50 €
statt* 13,49 €
5,99 €
90 ml
6,66 €/100 ml 
ASPIRIN COMPLEX Btl. m. Gran. z. Herst. e. Susp. z. Einn.
Abbildung ähnlich
ASPIRIN COMPLEX Btl. m. Gran. z. Herst. e. Susp. z. Einn.
-6,85 €
statt* 15,15 €
8,30 €
20 St
0,42 €/1 St 
MEDITONSIN Tropfen
Abbildung ähnlich
MEDITONSIN Tropfen
AKTION
 
19,99 €
70 g
28,56 €/100g 
Aktuelle Artikel
- gereizte Nerven entlasten  

Bandscheibe - gereizte Nerven entlasten

Bandscheibenvorfälle können zu Schmerzen der Nerven führen. Besonders der Ischias ist oft betroffen.

...mehr

vielleicht hat auch die Mundflora ein bisschen Schuld  

Migräne, vielleicht hat auch die Mundflora ein bisschen Schuld

Migräne-Attacken werden oft von sogenannten Triggern ausgelöst. Womöglich spielt auch die Mundflora eine Rolle.

...mehr

- Weihnachtsbäckerei und Arzneimittel  

Zimt - Weihnachtsbäckerei und Arzneimittel

Aus der Vorweihnachtszeit ist Zimt kaum wegzudenken. Er wird jedoch nicht nur als Gewürz verwendet, sondern auch als Arznei.

...mehr

benötigen mehr Eiweiß  

Ältere Menschen benötigen mehr Eiweiß

Eiweiß ist ein wichtiger Nahrungsbaustein, der uns hilft, fit und leistungsfähig zu bleiben.

...mehr

Efeu  

Gegen Husten ist ein Kraut gewachsen: Efeu

Mit Husten ist nicht zu spaßen; am Besten rechtzeitig gegensteuern, damit er sich nicht festsetzt.

...mehr

Schwerstarbeit für unseren Magen  

Das Feiertagsessen: Schwerstarbeit für unseren Magen

Wie wir verhindern, dass uns der Festtags-Genuss auf den Magen schlägt.

...mehr

 – wann, wie und für wen?  

Telefonische Krankschreibung – wann, wie und für wen?

Die telefonische Krankschreibung wurde wieder eingeführt, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Wer kann sie wann in Anspruch nehmen?

...mehr

erhöhen das Risiko für SIDS  

Nikotin und Alkohol in der Schwangerschaft erhöhen das Risiko für SIDS

Die Gefahr des plötzlichen Kindstods lässt sich durch richtiges vorgeburtliches Verhalten minimieren.

...mehr

Impressum / Datenschutz  |  Kontakt

Preise inkl. MwSt. Rabattierte Produkte sind unter Umständen nicht mit Kundenkartenrabatten kombinierbar. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
* bisheriger Preis